Voll Voraus: MS Stubnitz Crowdfunding

Die MS Stubnitz wurde in den 60er Jahren gebaut und ist seit knapp 20 Jahren als fahrende Kultur-Stätte in Betrieb. Allein diesen am laufen zu halten, ist bei einem Schiff dieser Größen-Odrnung nicht ganz billig, nun stehen größere Instandhaltungs-Maßnahmen an um weiterhin eine Betriebsgenehmigung zu erhalten.

Staatliche Unterstützung scheint hier wenig bis gar nicht in Sicht. Die Stadt Hamburg fördert lieber ein neues Party-Schiff eines Hamburger Groß-Gastronomen, das ohnehin viel besser zur Hafencity passen würde. Hamburg Weltstadt blabla…

Die Crowdfunding Kampagne zur Rettung der MS Stubnitz läuft noch gut einen Monat und es gibt für jeden Geldbeutel eine Option.

Voll Voraus.

-> Durch eine Klassenerneuerung 2014 bleibt die Betriebsgenehmigung der MS STUBNITZ für weitere 5 Jahre erhalten. Bei der Dockung erfolgen Inspektionen für die das Schiff im Trockenen sein muss. Besichtigung von Wellenanlage, Propeller, Ruder, sowie Überholung der Unterwasserarmaturen und Inspektion der Außenhaut. Im Zuge dessen wird auch der Unterwasseranstrich erneuert.

Damit die Stubnitz weiterhin als Veranstaltungsschiff und maritimes Denkmal erhalten bleibt, ist unser voller Einsatz und eure Unterstützung nötig.