Ein weiteres junges Kunst-Festival, neben der P/Art, und genauso ein Highlight ist der / die / das Knotenpunkt. Kuratiert von der Galerie Affenfaust und stattfindend vom 02. bis zum 05. Oktober Kolbenhof / Hamburg Bahrenfeld.

Hier liegt der Fokus auf Street Art und urbaner Kunst. Mit dabei sind so illustre Namen wie 1010, Flying Fortress, Julia Benz undundund. Die komplette, sehr lange, Liste findet ihr nach dem Klick, alle Details zur Veranstaltung gibt es auf Facebook.

[vimeo]https://vimeo.com/106370140[/vimeo]

1010, AITCH (RO), ALEXANDER ZISSOU, ALEX DIAMOND, AMANDINE URRUTY (FR), ANDREA WAN (CAN), ANTON UNAI, BASE TWENTYTHREE, BENE ROHLMANN, BJÖRN HOLZWEG, BOJE ARNDT KIESIEL, BRETT FLANIGAN (USA), CLEMENT COUDERC (F), DARKO CARAMELLO, DOPPELDENK, DXTR, EL BOCHO, ELMAR LAUSE, ELSA DESSARPS (F), FABIAN WOLF, FLYING FÖRTRESS, GOLDEN GREEN, HADRIEN ALVAREZ (F), HEIKO ZAHLMANN, JOYS (IT), JULIA BENZ, JULIETTE DÈJOUÈ (F), KI YOON KO, LAURENCE VALLIÈRES (CAN), LOOK, MARKUS GENESIUS, MATHIAS SCHECH (F), MONOM, MYMO, NELIO (F), NICOLAS BARROME (F), NICOLAS FRÉMION (F), NICOLAS NICOLINI (F), NONSKI, NYCHOS (AT), OTECKI (PL), PUSH, RIOT 1394, ROMAN KLONEK, SADDO (RO), SINA GREINERT, SINYOUNG PARK (KOR), SZUM A.K.A. STACHUSZUMSKI (PL), TOBIAS KROEGER, VERMIBUS, VICTOIRE DECAVELE (F), VIDAM, WE ARE VISUAL, WOLFGANG KRELL, YOOREE YANG (KOR), ZIPPER DIE RAKETE

Via Urbanshit