24hz – Experimente mit Wasser und Bass

Der Herrn Brusspup hatten wir bereits kürzlich mit seiner Bastelvorlage zu einer optischen Täuschung des sich bewegenden Dinosauriers.

Auch sein Experiment mit Wasser und tiefen Bass-Frequenzen haben wir hier schon einmal vorgestellt. Wasser fließt an einem Subwoofer vorbei, der auf Sinuswellen mit den Frequenzen 23hz und 24hz justiert ist.

Er selber hat es aber noch ein wenig verbessert und etwas schicker gefilmt. Der optische Eindruck und auch der Effekt bleibt derselbe. Es ist total abgefahren.

Tipp: Unbedingt bis zum Ende gucken.

Experimente mit Wasser und Bass 2

Experimente mit Wasser und Bass 3

By Brusspub