For Sale: Michael Jordan verkauft seine Villa

Die dezente 23 am Tor lässt druchblicken, hier wohnt His Airness. Michael Jordan hat in der Villa mit 28.000 m² großen Grunstück und über 5000 m² Wohnfläche immerhin 19 Jahre gewohnt. Warum er nun auszieht? Man weiß es nicht. Vielleicht Schimmel im 4. Gästebad? Möglicherweise ist der begehbare Humidor kaputt? Vielleicht reicht nur ein Tennisplatz nicht mehr?

Wer sich an solcherlei Kleinigkeiten nicht stört, kann das Anwesen nun ersteigern. 29 Millionen Dollar sind das Mindestgebot bei Concierge Auctions. Dafür gibt’s allerdings auch alle Möbel, eine Küche komplett mit Gaggenau-Geräten ausgestattet und eine Garage mit 15 Stellplätzen.

Eine Video-Führung durch alle drölfzig Zimmer und natürlich auch den Basketball-Court gibt’s nach dem Klick.

For Sale - Michael Jordans Estate

Via Testspiel