Die Sonne scheint, es scheint ein warmer Tag zu werden, die Laune ist gut. Wenn gleich der Termin in der Werkstatt glimpflich verläuft kann mich nichts mehr halten, drückt mir die Daumen.

Mayer Hawthorne befindet sich in der Promo-Phase zu seinem kommenden Album „Where Does This Door Go“ und hat mit „Soul With A Hole Vol.1“ einige seiner Inspirations-Quellen in einen Mix gebastelt.

Sehr schöne Sache!

Nach dem Klick gibt’s die Tracklist zu dem schmucken Teil.

-> 24 soul donuts. All 45s. All mixed from the original vinyl.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Mayer Hawthorne -Soul With A Hole Vol1

Tracklist:
1. Donald Jenkins And The Delighters „Music Revolution“
2. Otis Leavill „I Need You“
3. Erroll Gaye And The Imaginations „You Dont Want My Love“
4. Billy Harner „Fool Me“
5. Continental Four „How Can I Pretend“
6. The Tenth Dymentions „My Love For You Is Growing Wild“
7. JJ And G „Thats What I Get (For Loving You)“
8. Brothers Of Soul „A Lifetime“
9. Wes Wells And The Steelers „It Must Be Love“
10. Frankie Karl And The Dreams „Dont Be Afraid (Do As I Say)“
11. Four Mints „Row-Row-Row My Boat“
12. The Dynamic Tints „Be My Lady“
13. Final Decisions „Keep On Walking“
14. Dee Dee Warwick „Its Not Fair“
15. Carl Carlton „Dont Walk Away“
16. Sly, Slick And Wicked „Sho Nuff“
17. Jimmy (Soul) Clark „If I Only Knew Then (What I Know Now)“
18. The Original Breed „The Prophet“
19. The Prime Ministers „I Dont Know No More“
20. Deon Jackson „All On A Sunny Day“
21. The Marvelettes „As Long As I Know Hes Mine“
22. The Admirations „Don’t Leave Me“
23. The Toys „Whats Wrong With Me Baby“
24. The Ordells „Sippin A Cup Of Coffee“

Danke Miru, via ItsRap