Four Tet live Mix on BIS Radio (+Download)

Kieran Hebden, besser bekannt als Four Tet, war zu Gast bei Beats In Space Radio und hat dort eine Sendung übernommen. Von einigen seiner eigenen Remixes und Tunes über Prince, Jai Paul, Neneh Cherry und Joy Orbison, sehr smooth gemixt, musikalisch überaus abwechslungsreich und insgesamt sehr ausgewogen sind die 80 Minuten der Show.

Nichts anderes ist man von ihm gewohnt.

Die Tracklist dazu gibt’s nach dem Klick.

Kieran Hebden aka Four Tet

01 James Holden – Gone Feral (Synth Tool) – Border Community
02 Four Tet – Pyramid (Atoms For Peace Remix) – Text
03 Prince – Feel You Up –
04 Prince – Irresistible Bitch –
05 Jai Paul – Track 2
06 DJ Spider & Marshallito – Skywalker
07 Jon Hopkins – Open Eye Signal (Happa Remix)
08 Pearson Sound – Gridlock
09 Stanley Clarke – Lopsy Lu (Edit)
10 Neneh Cherry & Afrika Baby Bam – Nina
11 Joy Orbison & Boddika – Tricky’s Team
12 RocketNumberNine – Rotunda (Four Tet Refix)
13 – –
14 Digi Dub Mk3 – Taxman
15 Novelette Barnett – Fire De A Town
16 Sylvester – I Need Somebody To Love Tonight
17 Michael Boothman – What You Won’t Do For Love – Invisible City Editions
18 Four Tet – Human Once Again (Grimes)
19 Koreless – Ivana

Via Drei60