Poor Man’s Heli: Paragliding und Freeski

Antoine Boisselier lebt direkt am Belledonne Massiv, ist passionierter Ski-Fahrer und Paraglider. Vor ein paar Jahren kam ihm die Idee die beiden Sportarten zu kombinieren um die schwierig zu erreichenden Lines vom Gipfel der Berge fahren zu können.

Ein Heli für Ottonormal quasi.

Was die Jungs mit ihren Schirmen anstellen sieht nach unglaublich viel Spaß aus, ist aber nur ein paar Tage im Jahr möglich, wenn es im Tal bereits warm genug ist und die Aufwinde den Paraglider bis zur noch verschneiten Spitze in 2500 Metern Höhe tragen.

Hier ein paar Eindrücke, den kompletten Film gibt’s nach dem Klick.

Poor Mans Heli

Poor Mans Heli 3

Poor Mans Heli 4


-> “Antoine Boisselier has stared across at the Belledonne Mountains his whole life. He’s always dreamed of laying ski tracks on their difficult-to-access slopes. Two years ago, he and a group of close friends launched their paragliders from across the valley and took a chance.