Die Band Degiheugi / der Produzent mit Namen Degiheugi war mir bis eben unbekannt, durch ihr Video zur Single „Un Jour comme un Autre“ bin aufmerksam geworden. Die Machart und auch der Sound erinnern mich sehr stark an „Guts“, einen anderen Franzosen, und ich würde mich nicht wundern, wenn es sich um ein und die selbe Person handelt. Wie auch immer.

Das Timelapse Video stammt von Christophe Tockler, der dem Song ein wunderbar passendes Gewand geschneidert hat, wie ich finde. Hier ein paar Kurz-Fakten dazu: 4,33 Minuten Video, 35 000 Fotos, 120 Timelapses, 160 Stunden Drehzeit.

Wem der Sound gefällt, der kann sich nach dem Klick ein komplettes Album von Degiheugi anhören.

[vimeo]https://vimeo.com/52357642[/vimeo]

Via Feingut & LDN