Das brandenburgische Staatsorchester spielt Stimming – November Morning

Das Techno, House und klassische Orchester gut zusammen funktionieren, ist nicht erst seit dem Sonar Kollektiv Orchester oder auch Carl Craig mit Francesco Tristano und Moritz Von Oswald bekannt. Beide Beispiele sind zu sehen und hören nach dem Klick.

Nun kommt Stimming – Hamburger House Produzent – in den Genuß einer orchestrierten Version seines eigenen Tunes „November Morning“, gespielt vom brandenburgischen Staatsorchester. Dokumentiert wurde das ganze von Jakob Grunert, dem wir auch schon das großartige Video zu Kackvogel zu verdanken haben.

Alles ist wunderbar!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4R-dVs-DPGs&hd=1[/youtube]


[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Uw0wXwu5_lE[/youtube] [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ab9KStI7tC0&hd=1[/youtube]

Danke Doe