Ich Höhen-geplagter Mensch konnte schon beim Aufstieg kaum hinsehen und kann nicht verstehen, wie sich diese Abfahrt zur Aufgabe machen kann. Rick Koekoek heisst der Dude, der sich hier völlig Schmerz-befreit die Stufen eines Kletter-Hindernisses hinunter stürzt.

Technisch ähnlich wie Danny MacAskill, nur eben ein paar Meter nach oben verlegt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=v_fom9h8CB0&hd=1[/youtube]

Via KFMW