Wieder mal ein Paradebeispiel wie gut Slow Motion Aufnahmen und Skateboarding in Kombination funtkionieren können. Verantwortlich für diese grandiosen Bilder zeichnet übrigens die Epic Red Kamera, die wir hier schon des öfteren zelebriert haben.

Regisseur und Kameramann Sebastian Linda hat sich offensichtlich von dem gigantischen 8 Hours In Brooklyn inspirieren lassen, aber auch eine sehr schöne eigene Note hinzugefügt. Mir gefällt’s sehr gut!

[vimeo]http://vimeo.com/45778774[/vimeo]

Rider: Tom Kleinschmidt, Richard Naumertat, Erik Groß, Octavio Trindade, David Raderecht, Sebastian Linda

Directed & Edited by Sebastian Linda