Bei den Kollegen von We Know Rap stieß ich gerade auf diese Taxonomie, jeden Tag ein neues Wort für mich ;), von Rap-Namen. Soll heissen: Verschiedene Attribute wie klein, groß, arm, reich, und so weiter werden den entsprechenden Rappern zugeordnet. Das ganze dann in einer Art Organigramm in Beziehung zueinander gesetzt und schon hast die große Taxonomie der Rap Namen.

Ich ziehe den Hut vor den Dudes beim Popchartlab, wieviel Arbeit hier drin steckt möchte ich gar nicht wissen. Für 20$ kann man das Poster übrigens auch kaufen. Nice!

Klick das Bild für die große Ansicht mein Freund!