Transparenter Touchscreen in Samsung Laptop

Ob die Welt darauf gewartet hat? Ich wage es zu bezweifeln und doch flasht mich die Idee der OLED-Displays ungemein. OLED was? OLED-Technologie basiert auf dem Versuch organische Stoffe durch Stromzufuhr zum leuchten anzuregen. Das ist billig in der Herstellung, leicht und platzsparend und außerdem besser zu entsorgen / recyclen als normale LEDs. Außerdem ist möglich transparente Displays – bald sicher in beliebiger Größe – herzustellen. Mit anderen Worten: Echter Future-Shit! Man stelle sich Fensterscheiben vor, die auf Knopfdruck zur riesen Glotze mutieren.

Detaillierte Infos zu der Technologie gibt es hier: Oled.At

Seit ca. 20 Jahren wird fleissig dran rumgeforscht und die Ergebnisse werden immer ansehnlicher. Nun prescht Samsung prescht vor und stellt einen Laptop mit OLED-Touchscreen-Display vor. Das Laptop soll zweifelsohne Konkurrent zum Ipad werden, das ja ohnehin nicht so recht wasserdicht scheint.

Der Sinn eines Laptops mit durchsichtigem Display erschließt sich mir nicht wirklich, soll wohl ein Style sein. Hauptsache man war der erste…