Real Satire: Auto vs. Garagentor

Dieses Video verstehe ich von vorn bis hinten nicht. Gar nicht. Warum steigt der eine aus? Der andere rutscht rüber um dann durch das Garagentor zu brettern? Und dann wieder zurück? Warum ist er fast nackt? Warum das alles?

Schlechten Tag gehabt? Hass auf Tore im Allgemeinen? Das Auto entsorgen wollen?

Tags   Keine Kommentare

Tunes der Woche: Usher, KRNE, Rakede, Seeed, Figub Brazlevic, MC Rene, Matteo Cappreoli, Samy Deluxe, Chefket, Nico Suave, Bengio, Lary, Lupe Fiasco, uvm.

Der ein oder andere wird bemerkt haben, dass ich die Tunes der Woche seit einiger Zeit etwas ambitionierter hege und pflege als es in der Vergangenheit immer mal wieder phasenweise der Fall war.

Auf die Gefahr mich zu wiederholen: Auch diese Woche hat sich einiges angesammelt, eine Reihenfolge im Sinne von Lieblings-Tunes gibt es nicht wirklich. Vier sehr bemerkenswerte Songs muss ich aber extra erwähnen.

Den KRNE Remix von Ushers Schmuse-Hymne “You Make Me Wanna” feiere ich sehr. Richtig gut und als Download zu haben. Figub Brazlevic und MC Rene. “The Missin’ Flava” meine Fresse, was ein Knaller.

Die Rakede macht sich startklar und schickt vorab “Jetzt gehst du weg” im Seeed Remix ins All. I like!

Matteo Capreoli hat Samy Deluxe, Chefket, Nico Suave und Bengio auf dem Remix von “Plan B” versammelt. Pow! Bei Matteo auf Facebook als Download erhältlich.

Nach dem klick findet ihr außerdem Neuigkeiten von Lary und Kryptonit im MRLN Remix.

Lupe Fiasco meldet sich zurück. Huch!

Außerdem Freddie Gibs und Madlib, Lion Babe und Childish Gambino, Banks im Remix von Stwo, Mr. Carmack. Badbadnotgood mit Ghostface Killah und Elzhi.Betty Ford Boys, Mikky Ekko, Rakede im Remix von Seeed und Jessie Ware im Remix mit J. Cole Remix.

Genug Musik für’s Wochenende. Viel Spaß damit.

Nachtrag: Gerade reingekommen ist der junge Mortis mit “Versager“.

Usher – You Make Me Wanna (KRNE Remix)

Rakede- Jetzt gehst du weg (Seeed Remix)

Figub Brazlevic – The Missin’ Flava ft. MC Rene

Matteo Capreoli, Samy Deluxe, Chefket, Nico Suave, Bengio – Plan B Remix (+Download)

…den Rest bitte!

Tags   Keine Kommentare

Popped Up: Eine Skultpur steigt aus dem Boden

Die “Popped Up” betitelte Skultpur von Ervin Loránth Hervé entstand im Rahmen des Art Market Budapest 2014.

Eine sehr eindrucksvolle Installation aus Plastik, die nicht zuletzt Dank der Größe und der Details sehr realistisch rüberkommt.

Leider wird “Popped Up” nur zeitweise auf dem Budapester Széchenyi Platz zu sehen sein.

Poppepd-Up-Foto-Laszlo Balkanyi-5
…den Rest bitte!

Tags   Keine Kommentare

Werbung: Die Fußball-Kameramänner von Canal +

Mit diesem Spot stellt Canal + den “Mittendrin statt nur dabei” Spruch eines anderen Senders komplett in den Schatten. Näher dran als die Kameramänner des französischen Senders geht nicht.

Groß!

Canal Plus hat vor einigen Jahren schon den großartigen Spot mit dem Regie Bären realisiert. Ebenfalls ziemlich gut inszeniert und völlig zurecht viral gegangen.

Der “Les Cameramen” Spot wird das locker übertreffen, so meine Prognose.

Fußball-Kameramänner-Canal-Plus-2
…den Rest bitte!

Tags   Keine Kommentare

adidas Originals Tech Super – Autumn Stories

Wieder eine Kollabo von adidas und den Schweden von Sneakers n Stuff, die ich verdammt gern auch in den deutschen Sneaker-Shops sehen würde. Die Silhouette des Tech Super finde ich ohnehin schick, in der “Autumn Stories” Variante aber wirklich sehr gelungen.

Ich mag das Leinen-mäßige grobe Obermaterial, genannt Cordura, und blau geht immer. Wasser-abweisend von außen und dank PrimaLoft Futter schön warm von innen. Die Verarbeitung sieht insgesamt sehr gut aus, nicht zuletzt wegen des Futters im Fersenbereich und der Akzente aus Leder.

Ein wirklich sehr schicker Schuh, der in Kürze für 109€ bei SnS bestellt werden kann.

Weitere Detail-Shots findet ihr nach dem Klick.

adidas-Originals-Tech-Super-Autumn-Stories-0
…den Rest bitte!

Tags   Keine Kommentare

Die Kanzlerin & die 3 F beim IT Gipfel

Ihr wisst schon die drei “F”. Frequenzen, Förderung und…Jetzt ist mir das Dritte entfallen.

Man sagt ihr einen ausgezeichneten trockenen Humor nach. Ab und an lässt sie diesen auch durchblitzen. Hier zum Beispiel.

Via Testspiel

Tags   Keine Kommentare
854 pages