Kraftklub und Donots tauschten die Bühnen in Köln

Kraftklub Donots

Am 22.03.2018 Woche spielten sowohl die Donots als auch Kraftklub in Köln. Erste spielten im E-Werk, letztere im Palladium. Beide Locations liegen sich quasi gegenüber, der Fußweg ist sehr überschaubar. Grund genug als mal etwas ganz Neues zu probieren. Mitten im Set tauschte man die Bühnen. Ohne große Ankündigung. Die Donots erzählten noch was von „Wir haben’s mal wieder kaputt gemacht“ und verschwanden. In der Mitte traf man sich auf einen Schnaps um dann vor dem Publikum der anderen Band einen Song zu spielen. Eine großartige Aktion der beiden Bands!

Die deutlich jüngeren Kraftklub Fans sind definitiv „überraschter“, würde ich sagen.

Das Tauschkonzert. Wenn die Hallen so nah nebeneinander liegen und man gleichzeitig Konzerte spielt, wäre es ja eine Schande sich nicht mal zu besuchen.

Der Bühnentausch mit Kraftklub aus Donots Perspektive

Kommentare