Star Wars in Concert – Eine Neue Hoffnung von klassischem Orchester

Zum 40-jährigen Jubiläum geht Star Wars als klassische Konzertreihe auf Tour. Es gibt mehrere Termine für Deutschland, der in Hamburg ist am Sonntag, 8. April 2018 in der Barclaycard Arena. Das ist noch ein bisschen hin, ich kann mir dennoch gut vorstellen, dass die Karten für Star Wars in Concert relativ begehrt sind.

Die Tickets starten bei 47€, die teuersten liegen bei 90€. Auch Berlin, München, Leipzig, Stuttgart, Frankfurt und Köln stehen auf dem Plan.

„Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis …“ Seit Jahrzehnten begeistert die größte Science-Fiction-Saga der Filmgeschichte weltweit Millionen von Fans aller Generationen, nicht zuletzt auch durch die Filmmusik von John Williams, die zu den erfolgreichsten Soundtracks der Kinogeschichte gehört. Pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum startet das mächtige Weltraum-Epos nun als audiovisuelles Gesamterlebnis seine Reise in die Konzertsäle.
Die von George Lucas bis ins Detail durchdachte Star-Wars-Saga hat die Filmlandschaft Hollywoods revolutioniert und bis heute nichts von ihrem Charme eingebüßt. Mit ihrer mythischen Geschichte, ihren fesselnden Charakteren und den bahnbrechenden Spezialeffekten wurde die Star-Wars-Saga zu einer Ikone der amerikanischen Kultur.
Freuen Sie sich auf die Oscar-, Golden Globe- und Grammy-prämierte Musik von John Williams, während gleichzeitig der komplette Film auf einer Großbildleinwand zu sehen ist.

Ich stelle mir das in etwa so vor

Kommentare