472 Meter über Manhattan – On the roofs auf dem Cantral Park South Tower

Vadim Makharov und Ritaliy Raskalov besser bekannt als On The Roofs haben mal wieder einen rausgehauen. Dieses Mal haben sie das höchste Gebäude der USA bestiegen, wenn es denn fertig ist. Die beiden sprechen von 472 Metern Höhe, bei Wikipedia finden sich allerdings etwas andere Informationen zur Höhe des Gebäudes. Dort steht, der 220 Central Park South Tower sei 290,2 Meter hoch. Die beiden erklettern zwar auch noch die letzte und höchste Kranspitze, frage mich aber , ob ein fast 200 Meter hoher Kran existiert.

Wie auch immer. Es ist sehr hoch, die beiden sind offensichtlich schwindelfrei und genießen regelmäßig beste Aussichten.

Today we’re going to show you video which was shot several months ago during our trip to the USA. This time you will see the highest abuilding tower of America which is under construction. Central Park South Tower, Manhattan.

To get this building was the real problem. As you know, in the USA and especially in New York City, police are very vigilant. Moreover, after the terroristic act on 11th of September, there are cameras, sensors and security services watch everywhere.

Despite all these facts, Ontheroofs team managed to come and get it ;) We could make the way unnoticed, bypass everything traps of protection and climb on the highest crane of the USA. As it was, I suggest you watching in this video.

Ungeahnter Funfact. Überhalb der 40. Etage haben die Bauarbeiter einen Kühlschrank mit Snacks gebunkert.

Via ItsRap

Kommentare