Killing in the Name Of – Die Wackids spielen Rock auf Kinderinstrumenten

Musik mit Kinderinstrumenten zu spielen kennt man schon von den Roots & Jimmy Fallon. Die Wackids machen prinzipiell das gleiche, etwas weniger Marching Band mäßig und auch sehr geil. Gerade haben sie ihre Version vom Rage Against The Machine Klassiker Killing In The Name Of rausgehauen, ihre anderen Cover können aber auch was. Super Typen!

Wer sich über das merwürdige Instrument mit dem Quäk-Sound wundert…Es ist das Otamatone.

Blowmaster: Otamatone – Vox Mini Amp.
Bongostar: Spiderman drums.
Speedfinger: mini electric guitar „Zakk Wylde Bullseye“ – Vox Mini Amp.

The Wackids specialise in playing rock’n’roll covers with toy & classroom instruments. On tour all year long !!

KILLING IN THE NAME (RAGE AGAINST THE MACHINE) – ROCK’N’TOYS SESSIONS (THE WACKIDS)

ENTER SANDMAN (METALLICA) / ROCK’N’TOYS SESSIONS (THE WACKIDS)

BOHEMIAN RHAPSODY (QUEEN) / ROCK’N’TOYS SESSIONS (THE WACKIDS)

Via Testspiel

Kommentare