Die Polizei Stade nutzt Bushido als Vorlage für Phantombild

Oder sie suchen Bushido. Nach einem Überfall in Buxtehude sucht die Polizei Stade nun einen Täter mit einem Phantombild, dass wirklich ganz stark nach einem Foto von Bushido aussieht. Nur mit Cap halt. Und es scheint ernst gemeint zu sein, so sieht es zumindest im Presseportal aus…

Kannste Dir nicht ausdenken.

Zur gesuchten Person:

Männlich – nicht über 30 Jahre – 190-200cm groß, sportlich schlank – südländisches Erscheinungsbild – kräftiger Vollbart – sprach gebrochenes deutsch – dunkelrotes Basecap mit einem silbernen Button an der Unterseite der Schirms

Via Blogrebellen

Kommentare