Gadget Alarm – Love ist ein aufsteckbares Plattenspieler Modul

love-turntable

Von der Funktionsweise ist LOVE wie der Vinyl Killer, der selbstlaufende Plattenspieler, oder auch der Rokblok. Das Futur-mäßig durchgestylte Gadget ist allerdings sehr viel weiter aufgebohrt. Es verbindet sich mit diversen Boxensystemen und ist mittels App steuerbar. Es kann sogar von Track zu Track geskippt werden.

Entgegen den beiden anderen Platten abspielenden Vinyl-Fressern wird hier nicht mit Druck auf der Nadel gearbeitet. Love soll also auch Raritäten-tauglich sein.

Ob sich die Innovation von Designer Yves Behar durchsetzen wird, finde ich schwer abzuschätzen. Das Crowdfunding Ziel von 50.000$ ist allerdings bereits 15fach übertroffen, es scheint reichlich Nachfrage zu bestehen. Kostenpunkt ist übrigens knapp 300€.

LOVE maintains the intimacy and quality of vinyl records but adds modern day smart features, while keeping the crackles & pops.

love-turntable-2

love turntable

Kommentare