Lunch Atop A Skyscraper: Die Geschichte zum ikonischen Foto von 1932

Das Foto der Mittag machenden Bauarbeiter auf dem Stahlträger hoch über New York hängt vermutlich in jeder dritten Arztpraxis der Welt. Das macht es allerdings nicht weniger faszinierend. Das Times Magazin hat die Hintergründe des ikonischen Fotos vom Bau des Rockefeller Buildings aus dem Jahr 1932 recherchiert.

Der gesamte Film ist sehr sehenswert, nicht nur wegen der Fakten. Es sind einfach sehr starke Szenen dabei. Sowohl die balancierenden und posenden Arbeiter, als auch die Fotografen.

We don’t know their names, nor the photographer who immortalized them, but these men lunching 800 feet up show the daredevil spirit behind Manhattan’s vertical expansion.

Via KFMW

Geschrieben von
More from buzzter

Danny Daycare – Danny Macaskill mit Fahrradanhänger auf Abfahrt

Total: 2 Facebook1 Twitter0 Google+0 Pinterest1Als hätte ich es geahnt, habe ich...
weiterlesen

Kommentare