Megaloh x Tony Allen – Regenmacher Afrobeat Session

Megaloh x Tony Allen – Regenmacher Afrobeat Session

Auf dem Regenmacher Album finden sich viele Afrobeat Einflüsse und sogar ein originaler Drumloop von Tony Allen, dem Meister des Afrobeat. Im Sommer trafen sich Megaloh und Ghanaian Stallion mit Tony Allen und einigen weiteren Musikern, um Songs des Albums neu einzuspielen.

Das Ergebnis ist eine 6 Track starke EP, die Ende des Monats bei HHV zu haben ist und auch dieser kurze Film, den ich sehr sehenswert finde.

Außerdem gibt’s nach dem Klick einen Ausschnitt von Artes Durch die Nacht mit Max Herre und Patrice. Die kleine Session findet ebenfalls zu den Drums von Tony Allen statt.

Im August 2016 schlossen sich MEGALOH und Afrobeat-Legende Tony Allen für einige Tage in den Red Bull Studios Berlin ein, um vier Stücke des »Regenmacher«-Albums neu zu interpretieren und einen neuen Song zu schreiben. Unsere Kurzdoku begleitet die beiden Ausnahmekünstler und ihre musikalischen Wegbegleiter auf dieser Reise in das afrikanische Erbe des Megaloh-Sounds.

Die „Regenmacher Afrobeat Session“-EP mit fünf Tracks ist ab dem 4.11. digital und ab dem 25.11. über HHV.DE als Vinyl erhältlich.

Geschrieben von