Blockflöte und Beatbox – Medhat Mamdouh & uncoolste Instrument

Blockflöte und Beatbox – Medhat Mamdouh & uncoolste Instrument

Blockflöte…Sofort werden Erinnerungen an die Grundschule wach. Ich bin in der 3. Klasse und durch einen dummen Zufall (ich habe mich zu spät für den cooleren Kurs angemeldet) in der Blockflötengruppe gelandet. Um mich herum nur Mädchen. Was heute ein Volltreffer wäre, war damals total ätzend. Irgendein Lied wird geprobt, ich habe nicht aufgepasst, bin überrumpelt das es schon losgehen soll und spiele einfach mit. Improvisiert. Heute würde man das Freestyle nennen.

Die Lehrerin hat es nicht gefühlt. Sie blickte über ihre dünne Brille in die Runde, der Blick blieb kurz bei mir hängen und sagte:”Einer war schief.” Nächste Runde. Ich bewege nur noch meine Finger über die Flötenlöcher, blase aber nicht mehr rein. Wieder der Blick über die Brille. Sie checkt es genau, aber wir schliessen einen Nicht-Angriffs-Pakt und irgendwie gehen auch die folgen Stunden rum.

Der in Kairo lebende Ägypter Medhat Mamdouh kombiniert das vielleicht uncoolste Instrument, die Blockflöte, und Beatbox. Und es ist richtig gut. Sein Song My War gefällt mir am besten in seinem Portfolio, er hat aber noch mehr zu bieten.

Meine Lehrerin hätte das möglicherweise ebenfalls nicht gut gefunden, was mich zu der theoretischen Annahme führt, dass sie mein Talent damals auch nicht erkannt hat…

Geschrieben von