Mit 6000kmh ins All – Eine GoPro wurde in den Weltraum geschossen

Mit 6000kmh ins All – Eine GoPro wurde in den Weltraum geschossen

Der Oberbegriff Action Cam wurde soeben neu definiert. Im November 2015 wurden mehrere GoPro Kameras an einer SL-10 Rakete in den Weltraum geschossen und haben ziemlich einzigartig Bilder mit zurück gebracht. Ziel war es die Maraia Kapsel abzusetzen, danach ging es zurück zur Erde.

Die Rakete hat zwischenzeitlich eine Geschwindigkeit von über 6000 KmH erreicht, der normale Saugnapf dürfte als Halterung für die Kameras also nicht funktioniert haben. Ob es ein spezielles Gehäuse war, wird ebenfalls nicht verraten.

On November 6th, 2015 UP Aerospace Inc. launched the 20-foot (6 meter) tall SL-10 rocket into near-space. The mission: deploy the Maraia Capsule testing the aerodynamics and stability of the payload on re-entry to the atmosphere. The rocket reached an altitude of 396,000ft (120,700 meters) and speeds up to Mach 5.5 (3800mph or 6115km/h) at engine burnout.

Danke Shaf

Geschrieben von