Tunes der Woche – JMSN, Run the Jewels, Samy Deluxe, Michael Kiwanuka, 808ink, Homeboy Sandman, Rihanna, Erykah Badu, Oddisee & Suicide Kings

Tunes der Woche – JMSN, Run the Jewels, Samy Deluxe, Michael Kiwanuka, 808ink, Homeboy Sandman, Rihanna, Erykah Badu, Oddisee & Suicide Kings

Es tut sich mal wieder einiges in den Tunes der Woche. Die letzte Ausgabe war bereits ziemlich voll mit exzellentem Material, diese Woche braucht sich nicht verstecken. Es sind einige Videos dabei, die die Songs tatsächlich nochmal aufwerten, was ja auch nicht immer der Fall ist.

Meine Neuentdeckung der Woche ist JMSN aus Detroit. Sein Backyard Video zu Hypnotized ist einfach großartig. Ebenfalls sehr stark ist Love Again von der zweiten Run The Jewels LP. Besser hätte man den Song visuell nicht umsetzen können. Am Freitag ist Release von Berühmte Letzte Worte. Was ich bisher gehört habe, finde ich sehr gut. Das aktuelle One Take Wonder Meisterplan und den Remix zu Mimimi feiere ich.

Michael Kiwanuka meldet sich zurück mit Black Man In A White World. Schön. Zweite Neuentdeckung der Woche sind 808ink (danke Doe), die mit ihrem innovativen Sound natürlich aus England kommen.

Außerdem dabei sind Rihanna (mit ihrem neuen Skandalnudel-Clip), Homeboy Sandman, Erykah Badu, Oddisee und die Suicide Kings mit Guilty Simpson.

JMSN – Hypnotized

Run The Jewels – Love Again (feat. Gangsta Boo)

Samy Deluxe – OTW 2 „Meisterplan“

Michael Kiwanuka – Black Man In A White World

808INK – Suede Jaw

Homeboy Sandman – Talking (Bleep)

Rihanna – Needed Me

Erykah Badu – I Benn Goin Thru It All Happy 4/20 Mix

Oddisee – The Odd Tape

Samy Deluxe – Mimimi RMX (feat. Afrob, Eko Fresh, Motrip)

Suicide Kings feat. Guilty Simpson – Go Outside

Weitere Tunes der Woche findest Du Hier.

Geschrieben von