The Banksy Job – Doku von AK47 der Banksy erpressen will

The Banksy Job – Doku von AK47 der Banksy erpressen will

Der selbsternannte Art Terrorist AK47, ehemaliger Porno-Darsteller und Veranstalter von Trance Parties in London, hat mit seiner Gang die The Drinker genannte Statue von Banksy entführt. Anschliessend forderte er Lösegeld von Banksy. Der erwiderte “Fuck Off” und bot ihm 2 Pfund als Entschädigung für das Benzin an.

AK 47 lehnte ab, forderte stattdessen eine Unterschrift von Banksy auf einem Benzinkanister und die Sache wäre beglichen. Leider kam über Nacht die gegeiselte Statue abhanden…

The Banksy Job ist Angeblich eine wahre Geschichte, die Mitte letzten Jahres per Crowdfunding finanziert, anschließend verfilmt wurde und jetzt über die Filmfestivals tingelt.

Via HB

Geschrieben von