Radio France löst das Vinyl Archiv auf und verkauft 1,5 Millionen Schallplatten + Madlib, Busy P & Damon Albarn im Interview

Radio France löst das Vinyl Archiv auf und verkauft 1,5 Millionen Schallplatten + Madlib, Busy P & Damon Albarn im Interview

Radio France nennt ein Archiv aus 1,5 Millionen Schallplatten sein Eigen. Dieses soll nun ein wenig erleichtert werden, im Juni werden 5000 Vinyls zum Verkauf, weitere sollen folgen.

Das imposante Archiv dient regelmäßig als Kulisse für die Interview-Serie Radio Vinyle, zu der interessante Musiker eingeladen werden, im Archiv zu stöbern und Musik zu präsentieren, die sie geprägt hat. Madlib erzählt von seinem eigenen Archiv, dass 4 Tonnen wiegen soll. Außerdem dabei sind Ahmad Jamal, Damon Albarn und Busy P.

Weitere Infos zu dem Verkauf des Archiv von Radio France findet Ihr hier.

Excitingly, rather than using this as an opportunity to cull all their Al Jarreau and Herb Alpert doubles, it sounds as if there might be some pretty tasty records going up for sale.

Maret ellaborates: “An electronic selection has been present since it started at in the ’60s, but we prefer no style. Jazz, classical, rock also have their place in this sale.” A good moment to stock up on some classic musique concrète perhaps.

Geschrieben von