Chromatic 2 – Skateboarding und Farbexplosionen in Slow Motion

Chromatic 2 – Skateboarding und Farbexplosionen in Slow Motion

Den Vorgänger zu Chromatic 2 haben wir bereits 2013 hier vorgestellt. Endlich haben Brandon Baldwin und Darren Dyk aka Beyond Slow Motion ihre Fortsetzung am Start. Wieder wird’s bunt, sehr sogar.

Die Zeitlupen sind zum Teil wirklich sehr stark, es ist allerdings nichts wirklich neues dabei. Ich bin etwas erstaunt, dass keine 4K Version dabei ist. Ich finde das gehört mittlerweile zum guten Ton, wenn man mit Bildern protzen möchte.

When I shot the first “Chromatic” back in 2012 with Powell-Peralta skateboards, we had barely 2 hours to film and were limited to just one angle of shooting. This time around I wanted to do it properly, so we took a full week to really knock this one out of the park! Jason Bastian, Jonathan Bastian, and Ryan Thompson were the skateboarders behind the craziness!

Geschrieben von