Tunes der Woche – Flume, Trettmann, Asap Rocky, Chefboss, Baauer, Iamnobodi, Valentino Khan, SSIO, Yael Naim, The Chemical Brothers, Major Lazer & Kanye

Tunes der Woche – Flume, Trettmann, Asap Rocky, Chefboss, Baauer, Iamnobodi, Valentino Khan, SSIO, Yael Naim, The Chemical Brothers, Major Lazer & Kanye

Frrrrrrreitag. Zeit für Musik. Nach dem Delay der letzten Wochen bin ich wieder voll im Saft und am Start mit neuen Tunes.

Ganz vorneweg kommt Flume, der sich gerade für sein zweites Album bereit macht. Smoke And Retribution featured Vince Staples und Kučka und ist zum Glück gut. Trettmann hat heue seine KitschKrieg EP veröffentlicht und ich feiere das Ding sehr. Wegweisender Sound! Den Direx haben wir übrigens auch bei Aufm Ohr im Interview.

3 mal hintereinander A$AP Rocky. Der Clip zu JD ist einfach zu krass. Chefboss haben sich für Mosaik Kollegin Nikeata Thompson eingeladen und reissen die Hüte ab. Wer die Kombo schon mal live gesehen hat, weiss bescheid.

Baauer (der Harlem shake Schuldige) ist mit Leikeli47 und der ersten Single seines Debüt-Albums bei Steven Colbert zu Gast. Ziemlich cool, besser als ich erwartet hätte. Entspannter ist Iamnobodi mit seiner neuen Single Found You unterwegs. Einfach schön.

Valentino Khan ist vom Sound her nicht ganz meins, der Clip ist aber mehr als sehenswert. SSIO im Zorro Remix ist sehr dope. Gleiches gilt für Yael Naim im 20syl Remix. Zu guter letzt gibt’s noch Neuigkeiten von Schwergewichtern wie The Chemical Brothers, Major Lazer, Kanye West.

Flume – Smoke And Retribution feat. Vince Staples & Kučka

Trettmann – Kitschkrieg EP

A$AP Rocky ft. Pharrell – Hear Me

A$AP MOB ft. Juicy J – Yamborghini High

A$AP Rocky – JD

Chefboss – Mosaik

Baauer Performs ‘Day Ones’ ft Leikeli47
https://youtu.be/etUVKcVBoMI

Iamnobodi – Found You

Valentino Khan – Deep Down Low

SSIO – SIM-Karte (ZORRO Remix)

Yael Naim – Walk Walk (20syl Remix)

The Chemical Brothers feat. Beck – Wide Open

Major Lazer ft. Wild Belle – Be Together

Kanye West – Real Friends

Weitere Tunes der Woche gibt’s hier.

Geschrieben von