“Das habe ich nicht exakt präsent” – Der AfD Uwe Wappler auf Nachfragen

Überall in Deutschland hinterlassen Flüchtlinge ihren Müll. Sie stehlen Lebensmittel in Supermärkten und bald auch unsere Jobs. AfD Mann Uwe Wappler weiß sogar von der Vergewaltigung eines 12-jährigen deutschen Mädchens durch 3 Asyl-Bewerber. Das kommt seiner Partei alles nicht ganz ungelegen, da lässt sich ein prima Wahlkampf drauf aufbauen.

Das all das Geschehene bei Nachfragen eher unkonkret im Gedächtnis von Wappler ist und möglicherweise nie passierte, ist eine peinliche Panne, die gar nicht breit genug getreten werden kann. Vielleicht merkt der eine oder die andere dann mal, dass bezüglich der Flüchtlinge so einige Märchen im Umlauf sind.

Den kompletten Artikel von Panorama findet Ihr hier.

"Das habe ich nicht exakt präsent"Uwe Wappler von der AfD behauptet, an der Unterweser sei ein 12-jähriges Mädchen vergewaltigt worden. Doch auf Nachfrage kann er keine genauen Angaben machen. Am Ende stellt sich heraus: Die Geschichte ist frei erfunden.

Posted by Panorama on Freitag, 30. Oktober 2015

Via Blogrebellen