Ein Werbespot für Raststätten-Toiletten geht nach hinten los

Ein Werbespot für Raststätten-Toiletten geht nach hinten los

Vom besten Beispiel zum relativ peinlichen Fail in nur zwei Stunden. Eben habe ich noch den Schweizer Spot für das stillsten Ort der Schweiz abgefeiert, kommt nun direkt der nächste Image Film um die Ecke. auch hier wird für einen Ort des der Stille und des Friedens geworben.

Die bezahl-pflichtigen Toiletten auf deutschen Autobahn-Raststätten werden hier in ein fabelhaft, glamouröses Licht gerückt. Die 10-jährige Amelie und ihr Stofftier Rüssel verzaubern euch so und machen so richig Lust, mal wieder ein paar hundert Kilometer zu fahren, ohne vorher auf Toilette zu gehen. Einfach, um den nächsten Besuch auch wirklich genießen zu können.

Den Clip gibt’s leider nur auf der Seite der Agentur zu sehen. Schenken wir ihnen ein wenig Traffic.

Danke Shaf

Geschrieben von