Frankfurt: Video der sozialen Unruhen bei Blockupy 2015

In den Medien gab es in den letzten Tagen die Bilder der Unruhen und Zerstörungen in Frankfurt auf Dauerschleife. Die eigentlich richtige und wichtige Aussage von Blockupy 2015 geriet darüber in Vergessenheit.

Die Filmpiraten waren vor Ort und haben einen sehenswerten Video-Bericht inklusive Interview mitgebracht.

Die Sonne geht über der Mainmetropole Frankfurt auf. Aus der Ferne sieht man schwarze Rauchschwaden über dem Osten der Stadt aufsteigen. Ein beißender Geruch von verbrannten Plastik und Tränengas liegt in der Luft. An allen Ecken der Stadt kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen der Staatsgewalt und vielen Demonstrierenden.

blockupy-2015-2

Doch warum diese krassen Kämpfe zwischen Staat und Protestierenden. Ungefähr 6000 sollen Frühs und Vormittags aktiv gewesen sein. Einige unter ihnen kamen aus Italien und anderen europäischen Ländern. Woher kommt bei vielen die Wut, die sie Steine werfen lässt.

[vimeo]https://vimeo.com/122552628[/vimeo]

Alle Fotos und Film von Filmpiraten.org