Jimi Hendrix on The Experience: Sein letztes Interview als animierter Kurzfilm

Dies ist Jimi Hendrix in seinem letzten Interview, bevor er am 18. September 1970 in London starb. Die Audio-Spuren wurden von Blank on Blank zu einem animierten Kurzfilm ausgebaut. Schon krass, wie drauf er an einigen Stellen klingt (und es vermutlich auch ist), besonders die Lacher fallen auf. Und das Genuschel.

Ich kannte das Interview bis heute nicht. Sehr interessant, nicht nur für Fans seiner Musik. Der Bio-Pic mit Andre 3000 soll übrigens sehr gut sein, habe ich mir sagen lassen.

-> Among other subjects, the 27-year-old Hendrix discusses how his image and music has changed over the years, why he chose to smash and burn his guitar, and how he imagines spending his later years. Not surprisingly, listening to his voice throughout he was definitely on at least one drug at the time…

Hendrix_GIF_scientist

Kommentare