Speed Klettern: Masters of Stone – Dan Osman

Vor ein paar Tagen habe ich hier einen Typen vorgestellt, der eine ziemlich grobe Steinmauer erklettert. Allerdings wahnsinnig schnell und noch dazu mit artistischer Einlage.

In den Kommentaren machte Miguel mich auf Dan Osman aufmerksam, der die Disziplin des „Speed Kletterns“ gemeistert hat. Er starb 1998 bei einem Unfall als er von einem 300 Meter hohen Vorsprung im Yosemite Park abseilte / hinunter sprang und das Seil riss.

Er galt als der beste seines Sports.

Hier sieht man Osman wie er komplett ohne Hilfsmittel eine steile Wand in atemberaubendem Tempo erklimmt. Nach dem Klick gibt’s auch noch ein Video von Sprüngen bzw. Abseilungen im Yosemite, die seinem letzten Sprung sehr ähnlich sind.

Masters-of-Stone-Dan-Osman