Subwoofer + Wasser = Zeitlupe

Man muss die Physik einfach lieb haben.
Brussup (YT) hat einen tollen Weg gefunden, Zeitlupen-Shots von Wasser zu machen – ohne Postproduction. Dazu klebt er eine Röhre vor einen Subwoofer und lässt Wasser durch fließen. Bei unter 30Hz wird’s dann interessant: Das Wasser scheint stehen zu bleiben, bei 23Hz fließt es sogar nach oben. Sendung mit dem Bass, sozusagen. Derbe!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mODqQvlrgIQ[/youtube]
Geschrieben von
More from Anwalt

Asher Bradshaw (10) und der 900.

Total: 1 Facebook1 Twitter0 Google+0 Pinterest0Kids these days… Asher Bradshaw ist 10...
weiterlesen

Kommentare