Bike to Bike Switch von Pat Laughlin

Bike to Bike Switch von Pat Laughlin

Ein unglaublicher Stunt von BMX Pro Pat Laughlin aka Big Daddy. Auf der Mini Mega Ramp in China wechselt er das Rad im Flug.

Sieht für mich im ersten Moment wie ein Fake, aber irgendwie glaube ich das nicht.

Going for the leap- bike switch wildness by Pat Laughlin, aka Big Daddy, on the mini- mega ramp in China.

…den Rest bitte!

Rope Dealers – Neue Schnürsenkel für Deine Sneaker

Rope Dealers – Neue Schnürsenkel für Deine Sneaker

Ich freue mich immer, wenn bei neuen Sneaker auch ein zweites Paar Schnürsenkel in einer anderen Farbe beiliegt. So kann man dem Schuh einen komplett anderen Look verpassen. Neue Laces machen generell viel aus und lassen den Sneaker gleich nochmal frischer erscheinen.

Die Beschaffung war bisher allerdings relativ schwierig, die Auswahl meist klein oder man musste selbst importieren. Die Rope Dealers aus Hamburg haben sich dem Problem angenommen und eine komplette Palette an Laces produziert. Diverse Colorways, flache Schnürsenkel und natürlich auch Ropes, finden sich im Programm.

…den Rest bitte!

Real Life GTA – Der Klassiker im echten Leben nachgebaut

Real Life GTA – Der Klassiker im echten Leben nachgebaut

Wer Ende der 90er schon gezockt hat, kennt ohne Zweifel auch noch die ersten Teile des Klassikers GTA. Bevor es zum High End 3D Grafik-Monster mutierte, spielte man aus der Vogelperspektive. Selbst das hat schon richtig Spaß gemacht.

Mit einer Drohne gefilmt, haben ein paar Typen das Spiel nun im echten Leben nachgebaut. Extrem viel Liebe zum Detail, vor allem auch im Sound-Design, lasses es wirklich so aussehen wie früher.

Perfekt!

…den Rest bitte!

Kalligrafie – Seb Lester malt bekannte Logos per perfekt Hand

Kalligrafie – Seb Lester malt bekannte Logos per perfekt Hand

Illustrator und Kalligrafie Künstler Seb Lester habe ich schon häufiger mal im Netz gesehen. Meist auf Facebook ohne Quellenangabe und Beschreibung. Höchste Zeit ihm einen Beitrag zu widmen, denn neben seinen frei Hand gezeichneten Marken-Logos hat er noch mehr zu bieten.

Sein Sketchbook Film ist ebenso beeindruckend und in seinem Portfolio finden sich noch weitere sehr ansehnliche Arbeiten. Er muss eine unglaublich ruhige Hand haben, denn seine Präzision und der feine Strich sind stark.

Für seine Kalligrafie nutzt er übrigens einen Kalligrafie-Füllhalter Parallel Pen.

The best logos in the world are so precisely crafted that every aspect—from the color to the shape—has been plotted to the nth degree, typically with digital tools. Which makes it all the more impressive that calligrapher Sebastian Lester can effortlessly blaze in and reproduce them with a few quick strokes of the pen.

…den Rest bitte!

Street Art – The Bedouin by Eduardo Kobra

Street Art – The Bedouin by Eduardo Kobra

Zuletzt hatte ich Eduardo Kobra mit seinem großartigen 2Pac & Biggie Mural in Wynwood im Rahmen der Art Basel 2013 / Miami gefeatured. Sein aktuellstes Piece “The Bedouin” hat er in den Vereinigten Arabischen Emiraten an die Wand gezaubert.

Auf 11×26 Meter hat er sein Artwork auf eine Mall im Deira District Dubais gemalt. Es funktioniert unglaublich gut und sieht fantastisch aus.

Weitere Fotos und Details vom Arbeits-Prozess findet Ihr nach dem Jump.

…den Rest bitte!

Die teuersten Sneaker der letzten 10 Jahre

Die teuersten Sneaker der letzten 10 Jahre

Wer vor 10 Jahren angefangen hat in Sneaker zu investieren, der freut sich, bei ungetragenen oder perfekt erhaltenen Modellen, mittlerweile über Renditen die den Kunstmarkt der 90er blass aussehen lassen.

Das Complex Mag hat in Kooperation mit Flight Club, dem Dealer für Turnschuh-Raritäten schlechthin, die teuersten Modelle der letzten 10 Jahre zusammengestellt. Der Air Yeezy ist natürlich in allen Varianten dabei, es ist aber nicht der teuerste Schuh. Gewertet wird immer der aktuelle “Listen-Preis”.

Mich überrascht durchaus, dass ausschließlich Nike und Jordan dabei sind. Hätte ich so nicht erwartet. Die Jahre 2012, 2013 und 2014 haben wir nach dem Klick für Euch in Petto, die komplette Übersicht findet Ihr bei Complex.

…den Rest bitte!

958 pages